RCAI-Wintersymposium

Zukunftsweisende Synergien: KI-Experten aus Industrie, Gesellschaft und Wissenschaft treffen sich im Regensburg Center for Artificial Intelligence (RCAI) der OTH Regensburg


Prof. Dr. Oliver Steffens, Vizepräsident für Forschung, begrüßt die Gäste aus Industrie, Gesellschaft und Wissenschaft beim Wintersymposium des RCAI (Foto: OTH Regensburg)

Wintersymposium des RCAI

Beim Wintersymposium des Regensburg Centers for Artifical Intelligence (RCAI) am 27. November 2023 trafen sich knapp hundert KI-Expertinnen und -Experten, Geschäftsführer, Standort- und Abteilungsleiter aus Unternehmen, Stadt und Landkreis Regensburg sowie der OTH Regensburg, um sich von aktuellen KI-Fortschritten inspirieren zu lassen und innovative Ideen zu entwickeln.

In 27 spannenden und dynamischen Pitch-Vorträgen referierten rund 25 Forschende aus dem RCAI und 30 Expertinnen und Experten aus dessen industriellem Beirat über ihre Forschungs- und Anwendungsthemen aus unterschiedlichsten Domänen, die von der Automobilbranche über Bauwesen, Energie, Landwirtschaft und Medizin bis hin zu Software- und Hardwareentwicklung sowie Produktion reichen.

Wegweisende Kollaborationen

Im Anschluss luden Prof. Dr. Oliver Steffens, Vizepräsident für Forschung an der OTH Regensburg, und Prof. Dr. Wolfgang Mauerer, Vorsitzender Direktor des RCAI, zum gemeinsamen Networking ein, um Synergien zu erkunden und neue Projektansätze zu diskutieren.

Das RCAI bedankt sich herzlich bei seinen Beiräten ams-OSRAM International GmbH, AVL Software and Functions GmbH, BSH Hausgeräte GmbH, Continental Automotive Technologies GmbH, Horsch Maschinen GmbH, Infineon Technologies AG, INSYS icom GmbH, Krones AG, Landkreis Regensburg, Firmengruppe Max Bögl, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Siemens AG, Stadt Regensburg und Vector Informatik GmbH für ihr großes Engagement, ihre wertvollen strategischen Beiträge zum RCAI und insbesondere die hochkarätigen Referentinnen und Referenten.

Die Veranstaltung zeigte eindrucksvoll die vorhandenen KI-Kompetenzen in Regensburg auf und förderte die Intensivierung zukunftsweisender Kollaborationen.

Networking zwischen Industrie und Hochschule (Foto: OTH Regensburg)

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: